Details zur Methode

Jede Klangschalenmassage ist einzigartig!

Die Arbeit mit Klangschalen ist individuell auf die Bedürfnisse jedes Menschen abgestimmt. Trotz allem erfolgt sie nach einer gewissen Methodik, die auf dieser Seite erklärt wird. 

Einführungsgespräch

IMG_20220104_183913__01[5715].jpg

Vor jeder Klangschalenmassage führe ich ein kurzes Einführungsgespräch um Bedürfnisse und Wünsche abzuklären und das gegenseitige Kennenlernen und Vertrauen zu verstärken. An dieser Stelle ist mir auch wichtig zu erfahren, ob du körperliche und/oder psychische Einschränkungen oder Vorerkrankungen hast. Diese Informationen sind relevant, da ich die Klangschalenmassage darauf abstimmen möchte, um DIR einen sicheren und entspannten Raum zu schaffen.

Falls du schwanger sein solltest, bitte ich dies bekannt zu geben da ich die Klangschalenmassage ab dem 4. SS - Monat durchführe und individuell auf DICH und DEIN Baby eingehen möchte.

Klangschalenmassage

In weiterer Folge startet nach kurzen Entspannungsübungen, die eigentliche Klangschalenmassage. Hierzu werden Klangschalen in unterschiedlichen Tonlagen und Größen auf dem bekleideten Körper platziert und angeschlagen. Wichtig ist mir hierbei, jederzeit individuell auf die Stimmung und das Wohlbefinden meiner Kunden und Kundinnen einzugehen.

 

Die Klangschalenmassage findet üblicherweise im Liegen (Rücken und Bauch) statt. Jedoch ist es auch möglich Diese im Sitzen durchzuführen bzw. die Positionen zu kombinieren. 

Mir ist es wichtig dass DU dich wohl fühlst und es für DICH angenehm ist! 

In der Fotogalerie kannst du dir gerne ein paar Eindrücke darüber machen, in welchen unterschiedlichen Positionen eine Klangschalenmassage durchführbar ist. 

IMG_20211208_162226__01[5713].jpg

Nachruhen

IMG-20211120-WA0101[5717].jpg

Nach dem Positionswechsel (also vom Rücken auf Bauch oder umgekehrt/ Sitzend auf Liegend...) und zum Schluss lasse ich dich und deinen Körper "nachruhen". Das bedeutet dass du jetzt dafür Zeit hast, die Stille zu genießen und das Gefühl des Nachschwingens intensiv erleben kannst. 

Die Nachruhphase ist von enormen Vorteil, deinen Muskeln und deinen Geist zu erlauben, nochmals zur Ruhe zu gelangen und sich komplett fallen lassen zu können. In dieser Phase gelingt es oftmals in den sogenannten "Alphazustand" zu kommen. 

Dies bedeutet dass DEIN Kopf vollkommen frei und ruhig ist. Im Alphazustand sind die bewussten und die unbewussten Gehirnfunktionen miteinander verknüpft. DU bist zwar voll aufnahmefähig aber gleichzeitig tiefenentspannt

Abschlussgespräch

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass meine bisherigen Kunden und Kundinnen gerne nach dem Erlebnis mit mir über Ihre Empfindungen und ihren Entspannungszustand sprechen. Ich finde es enorm wichtig, Feedback und Wünsche für die nächste Sitzung zu erhalten und in gegenseitigen Austausch zu gehen. 

IMG_20220104_165616__01_edited.jpg